Z02 - Super-auflösende Lichtmikroskopietechniken zur höchst-aufgelösten Darstellung nanoskaliger molekularer Strukturen

Vor kurzem wurden neuartige 'super-auflösende' Lichtmikroskopietechniken entwickelt und angewendet um bisher unsichtbare Strukturen in zellbiologischen Präparaten aufzulösen. Diese Techniken beinhalten funktionell komplementäre Methoden (SIM, STORM/PALM, STED), die alle eine Auflösung jenseits der bisher von der beugungslimitierten Auflösung erreichen. Zentrales Ziel des Z02 Projektes ist, alle drei neuartigen Techniken dem SFB zur Verfügung zu stellen und die erfolgreiche Anwendung der Techniken im jeweiligen zellbiologischen Projekt zu unterstützen.

Projektleiter

Dr. Jan Schmoranzer, Freie Universität Berlin

2nd International Symposium Membranes and Modules